++ 10:00 Schüsse fallen auf Baustelle in München
Rheinland-Pfalz

Ein Hoch auf den Gin: Chin-chin!

Nicole Mieding

In ganz Deutschland sprießen neue Ginsorten wie Pilze aus dem Boden. Wer sich umschaut, findet schnell ein üppiges Angebot – auch in unserer Region. Woher kommt das? Was steckt hinter dem Trend? Und vor allem: Wie schmeckt's?

Das Image war recht angestaubt: eine Spirituose, die royale Rentner und bestenfalls die Toupetträger unter den Doppelagenten trinken. Womöglich hat Gin seine Durststrecke bloß dank Queen Mum überwunden – bekanntlich blieb deren Treue zum Wacholderschnaps über die Jahrzehnte hinweg unerschütterlich. ...

Lesezeit für diesen Artikel (949 Wörter): 4 Minuten, 07 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Journal
Meistgelesene Artikel
Suche >