++ 10:49 14-Jähriger twittert Falschnachrichten im Namen der Polizei
Stuttgart

Nils Politt feiert Etappensiegt - Slowene Mohoric gewinnt Deutschland Tour

Nils Politt jubelte nach seinem Etappensieg zum Abschluss der wiederbelebten Deutschland Tour in Stuttgart so ausgelassen, dass er fast vom Rad gestürzt wäre. Matej Mohoric nahm seinen Gesamtsieg etwas gelassener. Der Slowene verteidigte am Sonntag sein Rotes Trikot gegen den Superkämpfer Maximilian Schachmann. Der Berliner hatte zum Abschluss alles auf eine Karte gesetzt, musste aber mit Rang drei zufrieden sein.

Politt, der durch den zweiten deutschen Tagessieg bei der Deutschland Tour seinem von Misserfolgen gebeutelten Team Katusha-Alpecin etwas Glanz verlieh, fuhr in der Endabrechnung nach vier Etappen noch auf den zweiten Platz. Mohoric war sechs Sekunden schneller. Gar nicht zur mehr Schlussetappe angetreten ...

Lesezeit für diesen Artikel (260 Wörter): 1 Minute, 07 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Deutschland-Tour
Meistgelesene Artikel
Suche >