++ 23:51 Deutsche Handballer erreichen WM-Halbfinale
Simmern

Im Wasser-Klassenzimmer: Beim Schwimmen geht die Schere weit auseinander

Volker Boch

Kraulbeinschlag üben morgens um 8 Uhr, das ist nicht immer ein Vergnügen. Doch es geht ziemlich fröhlich zu im Simmerner Freizeitbad, das an solchen frühen Vormittagen wie andere Schwimmbäder auch zum Klassenzimmer wird.

Für die Kinder der Simmerner Rottmannschule gehört das Schwimmen ab der dritten Klassenstufe zum Unterricht. Für manche Kinder ist es ein Vergnügen, für andere harte Arbeit, für einen dritten Teil völliges Neuland. Auch wenn es sich nicht jeder vorstellen kann, ...
Lesezeit für diesen Artikel (579 Wörter): 2 Minuten, 31 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Freischwimmer
Meistgelesene Artikel
Suche >