++ 23:51 Deutsche Handballer erreichen WM-Halbfinale
Sinzig-Bodendorf

Mondäne Bäderkultur: Thermalbad in Sinzig-Bodendorf hat Fans von Cuxhaven bis ins Allgäu

Das Wasser der St.-Josef-Quelle, das das Thermalbad Bodendorf über einen kleinen Wasserfall erreicht, verfügt schon lange nicht mehr über seine markante, einst rostbraune Farbe. Seit 1987 entziehen moderne Filteranlagen das hierfür verantwortliche Mangan aus Sicherheitsgründen vor dem Einlass in das Becken. Ansonsten aber konnte sich das im Jahr 1937 eröffnete Heilbad seinen mondänen Bädercharakter zwischen weitläufiger Parkanlage und pittoresken Umkleidekabinen bewahren.

Dass dies so ist, verdanken die Sinziger zu einem großen Teil dem Förderverein „Freunde des Thermalbades“. Mit mehr als 50.000 Euro an zweckgebundenen Spenden hat der Verein seit seiner Gründung dazu beigetragen, notwendige Maßnahmen zu finanzieren. Zuletzt war es eine ...

Lesezeit für diesen Artikel (342 Wörter): 1 Minute, 29 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Freischwimmer
Meistgelesene Artikel
Suche >