++ 22:45 Helfer suchen unermüdlich nach Kind im Brunnenschacht
Hachenburg

Wie steht's um die Hygiene? Badmitarbeiter checken mehrmals täglich das Wasser

Nadja Hoffmann-Heidrich

Hygiene muss in öffentlichen Schwimmbädern großgeschrieben werden, damit Keime und andere Erreger keine Chance haben. Dazu tragen die Mitarbeitern der Einrichtungen bei – aber auch die Besucher.

Das Thema Hygiene spielt in öffentlichen Schwimmbädern eine große Rolle. Manche Menschen beispielsweise verzichten bewusst auf einen Besuch in einer solchen Einrichtung, weil sie gesundheitliche Nachteile durch mögliche Keime und Erreger fürchten. Damit dieses Risiko nicht entsteht, sorgen Badmitarbeiter täglich ...

Lesezeit für diesen Artikel (442 Wörter): 1 Minute, 55 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Freischwimmer
Meistgelesene Artikel
Suche >