++ 06:46 Umfrage: Rückhalt für die Zeitumstellung auf neuem Tiefpunkt

Raus, aber stolz: Südkorea feiert „beste Nacht der WM“

Südkorea ist raus aus der WM, der Sieg über Weltmeister Deutschland macht aber eine ganze Nation stolz. Die Spieler vergießen Tränen des Glücks, Coach Shin feiert seine Erfolgstaktik. Unklar ist die Zukunft von Superstar Heung-Min Son in seiner Heimat.

Kasan (dpa). Dieses Triumphgefühl kostete Heung-Min Son so lange wie möglich aus. Noch auf dem Rasen vergoss Südkoreas Stürmer nach dem 2:0-Coup gegen Deutschland Tränen und umarmte seine Kollegen, anschließend verließ der 25-jährige Tottenham-Star als einer der letzten Spieler die ...

Lesezeit für diesen Artikel (495 Wörter): 2 Minuten, 09 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Fußball-WM Vorrunde Gruppe F News
Meistgelesene Artikel
Suche >