++ 07:57 Fans kritisieren Champions-League-Reform-Pläne
Frankfurt/Main

Streit um 50+1-Regel: Bundeskartellamt schreibt Vereine an

Im Streit um die 50+1-Regel hat das Bundeskartellamt alle 36 Profiklubs der 1. und 2. Bundesliga schriftlich aufgefordert, sich zu den Lizenzierungsvorgaben der Deutschen Fußball Liga zu erklären.

Ein entsprechender Brief vom 2. Januar an die Clubpräsidenten liegt der „Neuen Westfälischen“ vor, wie die Zeitung in ihrer Freitagausgabe berichtet. Darin heiße es, die 6. Beschlussabteilung des Kartellamtes sei „im Rahmen der Ermittlungen in diesem Verwaltungsverfahren sehr an der ...

Lesezeit für diesen Artikel (251 Wörter): 1 Minute, 05 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Fußball 2. Liga
Meistgelesene Artikel
Suche >