Anzeige

Rhein-Lahn

Aero-Club Nastätten rutscht auf Platz 23 ab - Neue Regel verhindert ein besseres Ergebnis

Der Aero-Club Nastätten hat zuletzt lediglich einen Rundenpunkt für das Gesamtkonto ergattert und ist dadurch in der Segelflug-Bundesliga auf Platz 23 der 30 Teams umfassenden Eliteklasse zurückgefallen.

Moritz Althaus lieferte mit 123 Kilometern pro Stunde einen schnellen Flug für den ACN ab. In über acht Stunden Flugzeit umrundete er den Luftraum des Flughafens Stuttgart und überquerte dabei Odenwald, Schwäbische Alb und Schwarzwald. Der Wiesbadener Jens-Christian Henke folgte ...

Lesezeit für diesen Artikel (358 Wörter): 1 Minute, 33 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Regionalsport extra (R)
Meistgelesene Artikel
Suche >