++ 09:05 Umsatz in der Bauindustrie wächst weiter kräftig
Argenthal

Altersrechner beschert Iris Walter Rang eins

Es waren Sätze wie die von Katharina Brüggemann aus Waldalgesheim, die den Verantwortlichen des Argenthaler quarzit Adventstrails runter gegangen sein mussten wie der Regen noch am frühen Morgen am ersten Advent. „Eine sensationell geile Strecke“, sagte die schnellste Läuferin über die Langdistanz von 17,6 Kilometern. Nach 1:22:56 Stunden war die 31-jährige vom Team Lübbers MPT durchs Ziel am Argenthaler Kommunikationszentrum gelaufen. Dass der beim Adventstrail eingesetzte Altersrechner sie nachher noch auf den vierten Platz spülte, war ihr reichlich egal. „Das ist nicht wichtig. Dass ich in meiner Heimat bei einem solchen Lauf mitmachen kann, ist toll. Ich komme ja eigentlich vom Triathlon, entdecke aber gerade meine Trailleidenschaft. Ich war nicht zum letzten Mal da.“

So wie der Waldalgesheimerin erging es vielen Startern von Nahe und Glan, die in Argenthal die Schuhe schnürten. Eine bärenstarke Leistung zeigte Iris Walter vom TV Meisenheim, die über die Mitteldistanz (11,8 Kilometer) unter 67 Teilnehmerinnen den ersten Gesamtrang belegte. ...

Lesezeit für diesen Artikel (248 Wörter): 1 Minute, 04 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Leichtathletik (EL)
Meistgelesene Artikel
Suche >