Anzeige

Koblenz/Windhagen

Antrag abgelehnt - SV Windhagen will weiter gegen Abstieg kämpfen

Der Spielausschuss des Fußballverbands Rheinland (FVR) ist hart geblieben und hat dem SV Windhagen die Rückkehr in die Rheinlandliga durch die Hintertür verwehrt. Es bleibt beim Abstieg des Drittletzten der vergangenen Rheinlandligasaison in die Bezirksliga Ost. Die Windhagener haben nun eine Woche Zeit, um direkt beim Verbandspräsidium Beschwerde gegen den einstimmigen Beschluss des Spielausschusses einzulegen.

Das werden sie wohl auch tun, wie der SVW-Vorsitzende Josef Konrads auf Anfrage unserer Zeitung bestätigte. Kurz vor dem offiziellen Ende der vergangenen Spielzeit, am 26. Juni, hatte Konrads mit einem Schreiben an die FVR-Geschäftsstelle um die Wiederaufnahme in die ...

Lesezeit für diesen Artikel (568 Wörter): 2 Minuten, 28 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Fußball-Rheinlandliga
Meistgelesene Artikel
Suche >