Anzeige

Kreis Bad Kreuznach

B-Junioren-Landesliga: Remis im Topspiel hilft den Meisenheimern mehr

Kreis Bad Kreuznach. Im Spitzenspiel der Fußball-Landesliga der B-Junioren zwischen der JSG Weinsheim/Winterbach/Rüdesheim und der JSG Meisenheim/ Desloch/Jeckenbach II gab es keinen Sieger. Durch das 2:2-Unentschieden verpassten es die Platzherren, den Rückstand auf den Tabellenführer zu verkürzen. Die Meisenheimer liegen fünf Punkte vor den Weinsheimern und haben ein Spiel weniger bestritten.

JSG Weinsheim/Winterbach/ Rüdesheim - JSG Meisenheim/ Desloch/Jeckenbach II 2:2 (1:2). „Die Gäste hatten die Führung verdient. Wir hatten anfangs zu viel Respekt“, erklärte der Trainer der Heimischen, Marcus Schmitt. Seine Elf erzwang sich das Remis nach einem offenen Schlagabtausch in ...

Lesezeit für diesen Artikel (490 Wörter): 2 Minuten, 07 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Jugendfußball Südwest
Meistgelesene Artikel
Suche >