Anzeige

Westerburg

Ehemaliges Jugendtrio ist reaktiviert

Die HSG Westerwald will in der Mitte September beginnenden Saison oben mitmischen in der Handball-Landesliga.

Aus dem Vorjahreskader fallen der langzeitverletzungsbedingt pausierende Eike Weinberg sowie die beiden Routiniers Philipp Jung und Andreas Klopsch heraus, die einen Schlussstrich hinter den permanenten Trainings- und Spielaufwand gezogen haben, der Mannschaft jedoch noch nahe stehen und vielleicht hin und ...

Lesezeit für diesen Artikel (230 Wörter): 1 Minute, 00 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Handball (F)
Meistgelesene Artikel
Suche >