Anzeige

Friedewald

Felsen und Co. halten Larena Hees nicht auf – 19-Jährige aus Friedewald ist Deutsche Meisterin im Fahrradtrial

Bei den deutschen Meisterschaften im Fahrradtrial witterten einige Frauen ihre große Chance. In Abwesenheit der Titelverteidigerin und Weltmeisterin Nina Reichenbach, die für einen Showauftritt gebucht worden war, ergab sich im hessischen Heiligenrode die vielleicht einmalige Gelegenheit, sich die nationale Krone aufzusetzen. Auch Larena Hees machte sich Hoffnungen. Doch für die 19-jährige aus Friedewald beginnt der Wettkampf nicht gut, neben einem Plattfuß am Vorderrad gleich zu Beginn schlägt sich ihre Nervosität nach der ersten Runde in 16 Fehlerpunkten nieder. Aber Hees lässt sich nicht unterkriegen, sie legt die Unsicherheit nach und nach ab und steigert sich kontinuierlich. In der finalen dritten Runde leistet sie sich nur noch fünf Strafpunkte – und wird am Ende Deutsche Meisterin.

„Bei mir klappt es am besten, wenn ich fahren kann ohne mir selbst Druck zu machen“, hat Larena Hees irgendwann mal über sich herausgefunden. Dass es nicht immer leicht ist ruhig zu bleiben, wenn wie in Heiligenrode rund 300 Zuschauer ...

Lesezeit für diesen Artikel (820 Wörter): 3 Minuten, 33 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Top-Thema Altenkirchen
Meistgelesene Artikel
Suche >