++ 09:43 EuGH: Großbritannien könnte Brexit noch stoppen
Ochtendung

Tennis-Ehrung: Rhein-Lahn-Vereine ausgezeichnet - Präsident will nichts sagen, redet aber doch

Einen „anderen Modus“ kündigte Ulrich Klaus an, als er die 37. Meisterehrung des Tennisverbandes Rheinland (TVR) in der Ochtendunger Kulturhalle eröffnete. Und dann las der DTB- und TVR-Präsident den Anwesenden die Leviten.

Das Verbandspräsidium, so Klaus, habe beschlossen, diesmal auf die traditionelle Begrüßungsrede des Präsidenten zu verzichten. „Lärmpegel und Unaufmerksamkeit“ im Publikum hätten in der Vergangenheit dazu geführt, dass „nicht mehr richtig zugehört“ wurde, stellte der ehemalige Gymnasiallehrer fest und sorgte damit ...

Lesezeit für diesen Artikel (738 Wörter): 3 Minuten, 12 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Tennis (R)
Meistgelesene Artikel
Suche >