++ 10:00 Schüsse fallen auf Baustelle in München
Karthause

Wappenteller und Urkunde in einer Feierstunde übergeben

Der VfR Eintracht Koblenz ehrte drei ehemalige Fußballspieler für ihre jahrelange aktive Mitgliedschaft und ihr Engagement darüber hinaus.

„Ein Leben für unseren Stadtteil Karthause. Ein Leben für den VfR Eintracht Koblenz. Ein Leben für den Fußballsport. Ein Leben für die Jugend.“ Unter diesem Motto stand die erstmalige Ehrung von langjährigen Mitgliedern der Fußballabteilung, die Ende Januar im Vereinsheim ...

Lesezeit für diesen Artikel (356 Wörter): 1 Minute, 32 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Wir von hier - Koblenz & Region
Meistgelesene Artikel
Suche >