++ 07:43 BKA will Clan-Kriminalität stärker ins Visier nehmen
Neuwied-Feldkirchen

Arbeiterwohlfahrt Neuwied-Feldkirchen feiert Jahresabschluss und lädt zur Jahreshauptversammlung

Die Arbeiterwohlfahrt ließ den Stadtteil im Dezember wieder vor ihrer Begegnungsstätte strahlen.

Durch ihren Einsatz besitzen die alt-ehrwürdigen Orte Wollendorf, Gönnersdorf, Hüllenberg und Fahr zum ersten Mal in ihrer mehr als 1000-jährigen Geschichte einen zentralen Treffpunkt. Das Team um Robert Zimmermann, Monika Müller, Uschi Walldorf-Menningen, Rose und Willi Mertens, Marie-Luise Sturm und ...

Lesezeit für diesen Artikel (127 Wörter): 33 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Wir von hier - Kreis Neuwied
Meistgelesene Artikel
Suche >