++ 18:56 Strahlenschutz-Amt: weitere Forschung zu 5G-Mobilfunk
Kreis Neuwied

Die Sorge für den Mitmenschen in den Blick gerückt: Anhausener Unternehmen unterstützt Neuwieder Hospizverein

Die Firma NaBrHo (Natürlicher Brennstoff Holz) in Anhausen verzichtete darauf, Weihnachtsgrußkarten und Geschenke an Geschäftspartner zu verschicken.

Stattdessen entschieden sich die Geschäftsführerin Verena Hoffmann und ihr Mann Frank Hoffmann dafür, mit einer Spende in Höhe von 500 Euro das Engagement des Neuwieder Hospizvereins zu unterstützen. Hier setzen sich rund 100 Ehrenamtliche für schwerstkranke, sterbende und trauernde Menschen ...

Lesezeit für diesen Artikel (93 Wörter): 24 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Wir von hier - Kreis Neuwied
Meistgelesene Artikel
Suche >