Anzeige

Aus unserem Archiv
Friesenhagen

Pkw landet im Hühnerstall: 15 tote Tiere

19.06.2017, 11:47 Uhr

Von der Straße abgekommen ist Sonntagabend ein Pkw in Friesenhagen. Das Fahrzeug kam in einem Hühnerstall zum Stehen. 15 Tiere starben.

Laut Polizei entstand ein Sachschaden von rund 13000 Euro. Ein 24-jähriger Pkw Fahrer war auf der Hauptstraße in Friesenhagen in Richtung Ortsmitte unterwegs. Nach eigenen Angaben verlor der 24-Jährige aufgrund eines Sekundenschlafes die Kontrolle über seinen Pkw und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Er überfuhr einen hohen Bordstein, flog über eine ca. 50 Zentimeter hohe Hecke, touchierte einen Baum und kam schließlich in einem Hühnerstall zum Stehen. Der 24-jährige blieb unverletzt. An dem Pkw und dem Stall entstand Totalschaden.

Altenkirchen Betzdorf
Meistgelesene Artikel
Suche >